Leitbild

Auftrag

Wir wollen arbeitsmarktnahe Beschäftigungsmöglichkeiten für Stellensuchende schaffen. Neben der beruflichen Tagesstruktur ist LohnensWert bestrebt, weitere Leistungen im Bereich Wohnen, Ausbildung und Freizeit anzubieten oder zu vermitteln. Das Ziel ist es, die Jugendlichen beruflich und sozial in die Gesellschaft zu integrieren. LohnensWert bietet den anvertrauten Menschen praktische Lebenshilfe sowie persönliche Begleitung und Lebensberatung.

Motivation

Wir wollen durch Arbeitseinsätze den Jugendlichen Kompetenzen aufzeigen, diese gezielt fördern und ihnen dadurch Wertschätzung und Anerkennung vermitteln. Die Jugendlichen werden ganzheitlich durch betreute Gemeinschaft begleitet.

Ziel

Die Jugendlichen sollen …
… nach dem Beenden des Jahresprogramms, als selbständige Personen, nachhaltig in die Arbeitswelt integriert werden.
… dank der Hilfe unseres einjährigen Angebots fähig sein eine Lehre, Anlehre oder Festanstellung – in der normalen Wirtschaft – anzutreten.
… zusätzlich die Möglichkeit erhalten, ein selbständiges Leben aufzubauen.

Werte

Indem wir unseren christlichen Glauben praktisch leben, geben wir den Jugendlichen die Möglichkeit, sich mit diesem auseinander zu setzen.Unsere Werte basieren auf einer biblischen Grundlage, die folgendes beinhaltet:

  1. Nächstenliebe
    Wir behandeln einander so, wie wir auch selbst behandelt werden möchten. Der Umgang untereinander soll von Wertschätzung und Freundlichkeit geprägt sein. Wir begegnen einander mit Anstand und Grosszügigkeit. Das Gegenüber wird geachtet, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, Religion und politischer Einstellung.
     
  2. Positive Arbeitsmoral
    Unsere Arbeitseinstellung ist geprägt von Leistungsbereitschaft, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit. Abmachungen werden eingehalten. Wir pflegen einen teamorientierten, motivierenden Umgang miteinander und erwarten Loyalität gegenüber Vorgesetzten.
     
  3. Offenheit und Ehrlichkeit
    Wir pflegen einen ehrlichen Umgang miteinander. Probleme werden nicht einfach verschwiegen, sondern offen angesprochen und gemeinsam gelöst. Wir stehen zu unseren Fehlern und bitten um Entschuldigung. Gute Arbeitsleistungen werden gelobt und es wird konstruktive Kritik angebracht.
     
  4. Wir tragen Sorge zu unserem Körper
    Konsum von Drogen oder übermässigen Alkoholkonsum akzeptieren wir nicht. Wir möchten viel mehr darauf achten, unserem Körper Sorge zu tragen.
     
  5. Marktfähigkeit
    Wir sind bestrebt, finanziell möglichst unabhängig und selbsttragend zu sein. Dies erreichen wir, indem wir unsere Arbeiten zu marktüblichen Tarifen anbieten.
     
  6. Lernbereitschaft
    Wir erwarten die Bereitschaft zu lernen und sich verändern zu lassen.